> Zurück

Vach schießt am ersten Saisonspieltag der U13 das erste Tor

Brudek Martin 07.10.2017

In ihrem ersten Saisonspiel hatten Tim Nock und Daniel Herdt einen schweren Stand. Das Nachwuchsteam von Trainer Hans Schäfer, das eigentlich noch in der U11 antreten dürfte, zeigte gegen deutlich ältere U13-Gegner eine tolle Leistung und wurde gegen Kissing mit dem viel umjubelten ersten Rundentor belohnt. Auch gegen die übrigen Teams hielten die beiden durchaus dagegen - sie konnten zwar nicht punkten, steckten aber gegen die viel erfahreneren Mannschaften nur wenige Gegentore ein. 

 

Die Ergebnisse    Die Abschlusstabelle
RSV Kissing 1 : RSV Kissing 2 1:3   1. VC 1883 Mindelheim 15 23:3
VC 1883 Mindelheim : RVC Burgkunstadt  5:1   2. RVC Burgkunstadt  12 13:6
RSV Fürth-Vach : RV 1889 Schweinfurt 0:3   3. RSV Kissing 2 9 7:9
RSV Kissing 1 : RVC Burgkunstadt 1:2   4. RSV Kissing 1 6 10:11
RSV Fürth-Vach : RSV Kissing 2 1:2   5. RV 1889 Schweinfurt 3 6:9 
VC 1883 Mindelheim : RV 1889 Schweinfurt 2:1   6. RSV Fürth-Vach  0  1:22
RVC Burgkunstadt  : RSV Kissing 2 2:0          
RSV Kissing 1 : RV 1889 Schweinfurt 3:1          
VC 1883 Mindelheim : RSV Fürth-Vach 7:0          
RVC Burgkunstadt : RV 1889 Schweinfurt 2:0          
VC 1883 Mindelheim : RSV Kissing 2 4:0          
RSV Kissing 1 : RSV Fürth-Vach 4:0          
RV 1889 Schweinfurt : RSV Kissing 2 1:2          
RSV Fürth-Vach : RVC Burgkunstadt 0:6          
RSV Kissing 1 : VC 1883 Mindelheim 1:5