> Zurück

Vacher U15 zweimal siegreich in Hof

Brudek Martin 14.10.2017

Zu ihrem Abschlussspieltag der Vorrunde traten David Worship und Mika Brudek in Hof an. Trainer Hans Schäfer war nach tollen Spielzügen und einem verdienten 8:0-Sieg im ersten Match gegen die Gastgeber hoch zufrieden. Im zweiten Spiel gegen Eisenbühl konnten die Vacher Ihre Überlegenheit nur in 2 Tore umsetzen. Zum Abschluss traf Vach auf das Team auf Burgkunstadt. Dort zeigten David und Mika insbesondere im Spiel nach vorne nicht ihr ganzes Können und mussten durch ein unglückliches Gegentor in der ersten Hälfte die Punkte abgeben.

 

Die Ergebnisse des 2. Spieltages    Die Tabelle nach 2 Spieltagen
RVC Burgkunstadt : RKB Soli Eisenbühl 5:0   1. VC 1883 Mindelheim 7 16 27:7
RSV Fürth-Vach : TSV Hof 8:0   2. RSV Fürth-Vach   7 13 21:8
VC 1883 Mindelheim : RKB Soli Eisenbühl 8:0   3. RKB Soli Erlangen 4 12 17:2
RSV Fürth-Vach : RKB Soli Eisenbühl 2:0   4. RVC Burgkunstadt 3 6 6:2
VC 1883 Mindelheim : RVC Burgkunstadt 2:0   5. TSV Rottendorf 3 0 4:13
RSV Fürth-Vach : RVC Burgkunstadt 0:1   6. TSV Hof 2 0 1:14
VC 1883 Mindelheim  : TSV Hof 2:0   7. RVC Niedernberg 3 0 0:15
          8. RKB Soli Eisenbühl 3 0 0:15